logo pfarrei550

Eucharistie by pajala cc0 gemeinfrei pixabay pfarrbriefserviceIn der Erstkommunionsfeier empfangen die Kinder zum ersten Mal Jesus Christus in der Gestalt von Brot und Wein.
Beim Sakrament der Eucharistie handelt es sich um Jesu Abschiedsgeschenk: Vor seinem Leiden und Sterben hat Jesus mit seinen Jüngern das letzte Abendmahl gehalten. Er nahm Brot und Wein, reichte es mit den Worten „Dies ist mein Leib, dies ist mein Blut“ und fügte hinzu: „Tut dies zu meinem Gedächtnis“ (Lukas 22,19 und 1 Korinther 11,23-25).
Die Eucharistiefeier ist somit nicht nur ein Gedächtnismahl, sondern in ihr bleibt Christus gegenwärtig. Sie bildet das Zentrum der Gemeinschaft der Kirche und ist zugleich ihre Kraftquelle. Neben Taufe und Firmung zählt das Sakrament der Eucharistie zu den Einführungssakramenten. 
 

Beichtvormittag der Erstkommunionkinder

Von 14. März 2020 09:00 bis 12:00

Nach einer ausführlichen Hinführung zum Sakrament der Versöhnung und der Gewissenserforschung jedes einzelnen Kindes empfangen die Kinder das erste Mal in der  Beichte das Sakrament der Versöhnung. Sie können dabei zwischen dem Beichtgespräch und der Beichte im Beichtstuhl wählen. Den Abschluss des Vormittages bildet eine kurze liturgische Feier im Pfarrgarten, bei der die Zettel zur Gewissenserforschung symbolisch verbrannt werden.Die Kinder müssen daher auch die gesamte Zeit anwesend sein.

Bild: Bernhard Riedl In: Pfarrbriefservice.de

Kontakt

Kontaktformular

Bitte geben Sie Ihren Namen an

Bitte geben Sie Ihre Mailadresse an

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.

Ungültige Eingabe

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@pfarrei-benediktbeuern.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ungültige Eingabe

­